Apps Produktivität Setup

Die täglichen Begleiter auf dem iPad

Erst gestern habe ich das letzte mal die Frage gestellt bekommen: Welche Apps nutzt Du auf dem iPad um Dich selbst zu organisieren? Er hat sich gestern sein erstes iPad gekauft (noch einmal Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle)

Gern möchte ich die Frage auch hier beantworten.

 

1Password – ist die erste App, die auf all meinen Geräten landet. Egal ob iPhone, Android, Windows, oder Mac. Hier habe ich sogar die Abo Variante. In One Password steckt mein ganzes digitales Leben.

Spark – ist die Email App meiner Wahl für meine ganzen privaten Email Accounts

MailApp (mitgeliefert) – nutze ich für meine dienstlichen Emails. Möchte beides nicht vermischen.

Calendars 5 – nutze ich neben der Standart KalenderApp

GoodNotes 4 – für meine Notizen und das Notieren von pdf`s

Keynote/Pages/Numbers (mitgeliefert) – Office

Google Übersetzer – übersetzer VON TEXTBLÖCKEN

Evernote – mein digitaler Aktenschrank

Scannable – sehr gute ScannerApp, die direkt in Evernote hineinscannt.

Todoist – verwalten von Aufgaben

Spotify – Musikdienst meiner Wahl für die ganze Familie

Pocket Casts – Podcast Client

Reeder – RSS Reader für die Blogs die ich gerne lese

Bring! – die EinkaufsApp schlecht hin. Nutzt die ganze Familie.

iMovie – schneiden von (Familien)Videos

Kitchen Stories – Kochbuch App TOP! (auch jedes organisieren braucht Energie)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.